Piratensendung

Beim Radio G, wo man uns zuletzt über die verschwörerischen Bestrebungen von Pharmakonzernen und Regierungen aufklärte, gibt’s aktuell ein Interview mit dem stellvertretenden Vorsitzenden der Piratenpartei. Wer keine Ahnung hat, wovon die Rede ist und gerade an Somalia denkt, sollte sowieso unbedingt reinhören, wer sich schon mit den Piraten auseinander gesetzt hat, erfährt aber dennoch einiges interessantes. Zum Beispiel wie sie sich auf’s Superwahljahr vorbereiten und wie die Zukunft der Freibeuter aussehen könnte.

(Radio-G Direktpiraten)

Shortlink: eay.li/c3 Format: JSON

2 Reaktionen

  1. So so, du wirst hier also die Piraten im Bundestagswahlkampf unterstützen? 😉

  2. Das weiß ich noch nicht, aber ein bisschen Wahlwerbung für die ist auf jeden Fall drin, schätze ich. B)