Band of Brother-Nachfolger: The Pacific

Dass ich vor einigen Wochen erstmals Band of Brothers gesehen habe und ziemlich begeistert von der zehnteiligen HBO-Miniserie von 2001 war, wissen meine Follower ja bereits.

Umso erfreulicher ist’s, dass mit The Pacific im März nächsten Jahres eine weitere Weltkriegs-Miniserie bei HBO starten soll. Ebenfalls von Steven Spielberg und Tom Hanks produziert, ebenfalls in zehn Teilen, nur wird dieses Mal halt nicht der Krieg in Europa, sondern die Gefechte mit den Japanern wiedergibt. Bleibt zu hoffen, aber davon gehe ich eigentlich aus, dass die Serie genauso gut wie ihr BoB wird. Gegen die Wartezeit hier der Trailer (mit Dank an Nerdsnacks für den Tipp!):


(YouTube Direktpazifik)

Shortlink: eay.li/hf Format: JSON

2 Reaktionen

  1. Ich war ja übrigens letztes Jahr im Februar in Melbourne live am Set von „The Pacific“, da die auf der Flinders Street direkt vor meiner Haustür gedreht haben. Einige Fotos davon gibt’s in meinem „alten“ Fotostream bei Flickr, falls dich oder irgendwen das interessieren sollte. Einer der Besatzungsstatisten war übrigens auch mit mir zusammen in dem Souvenirshop, wo ich dein „No Fat Chicks“-Roadsign gekauft hab, hast also quasi jetzt schon ein Mitbringsel vom Set dieser Mini-Serie, verrückt, eh? 😉

  2. Das beweist einmal mehr, dass die Welt sehr klein geworden ist – und, yeah, ich hab ein übergewichtige Hühnchen Frauen diskriminierendes Roadsign von The Pacific (und wehe, das taucht nicht in der Serie auf!). 😀