Eine Frage der Ehre

Da ich ja derzeit das Privileg besitze an einem frischen, unverdorbenen Mac zu arbeiten, der noch größtenteils den Werkeinstellungen entspricht, ist mir beim Abchecken von eayz aufgefallen, dass die Farben etwas anders wirken als auf meinem Windows-Rechner oder meinem alten iBook. Von daher eine Frage an euch, verehrte Leserinnen und Leser:

  • Kann es sein, dass das Grün (Header, Links) und Grau (Navigation, Datum) zu hell sind?
  • Bonusfrage: Ist die Schrift zu klein? (Font-Gurus dürfen gerne Gegenvorschläge machen!)

Um vielfache Antwort in den Kommentaren wird gebeten, damit ich mir einen Eindruck vom farbenfrohen Ausmaß machen kann. Vielen Dank für die Aufmerksamkeit.

Shortlink: eay.li/eh

10 Kommentare

  1. Also ich kann natürlich nur für mich und meinen weitfarbräumigen kalibrierten Monitor sprechen, aber der Gründ find ich so OK, das Grau könnte vielleicht einen kleinen Tick dunkler – im Datum kann ich das gut erkennen, aber im kleinen Text geht’s absolut unter, also auch wenn’s da nicht reingehört, trotzdem ruhig 5-15% dunkler würd ich sagen. Die Schriftgröße find ich auch ganz angenehm so, muss man nicht so übertrieben viel scrollen… 😉

  2. Grün ist fein, grau ist ein wenig zu hell. Immer dran denken: Neon ist das neue lila! 😉

  3. 1. Mac hat 1,8 Gamma, Win/Linux 2,2 – Es gibt kein zu grün 😉 Ist alles relativ. wirkt aber relativ knallig, poppig

    2. Ich persönlich finde Font-Größen von unter 16px zu klein. Gerade auf den heutigen Riesenmonitoren

  4. Ich finde das Grün genau richtig – nicht zu knallig/neon.

    Zum Mac: Angeber, Angeber….Angeber! ;D

  5. Hab noch nen Screenshot gemacht und kommentiert. Skitch ist so klasse!

    http://skitch.com/julianreischl/bic2b/feedback

  6. @DerPat: @Eay Du weißt aber schon, dass das Macbook sehr, sehr, sehr, sehr hell ist?! Und so Farben an leuchtkraft gewinnen? 😉
    http://twitter.com/DerPat/statuses/2317437752
    😀
    Ich werde bei Gelegenheit mal mein MacBook neben den iMac stellen und vergleichen!

  7. Bei mir is auch das grau vom datum bzw. der antworten pfeil in den kommentaren zu hell, ansonsten is alles gut lesbar.

    Mein Monitor is allerdings auch kalibriet wie arsch

  8. @McLee: Jo, das hab ich ja neulich noch live gesehen. Wundere mich grad, dass du von grau und nicht von blau sprichst… 😉

  9. die einzig seriöse antwort kann nur lauten:

    4 monitore/rechner, 5 ergebnisse.

    sprich: schwamm drüber. passt.

  10. ich guck vom mac book aus. is gut. ich steh auf hellgrau und knallig.
    hellgrau geschriebene Dinge wirken immer so schön unterschwellig. ^^