Sylvesterpunch

Wie gesagt: die Folge „Sylvesterpunch“ von Ein Herz und eine Seele – oder kurz: Ekel Alfred -, die erstmals am Silvesterabend 1973 ausgestrahlt wurde, ist mein persönliches Dinner for One. Aber nicht nur meins, weshalb der WDR uns auch in diesem Jahr nicht enttäuscht und die Tetzlaffs heute pünktlich um 18:05 in unsere Wohnzimmer bringt. Wer’s nicht kennt, sollte unbedingt reinschalten – jeder der’s kennt, tut das sowieso. Als kleiner Vorgeschmack ein Ausschnitt aus der besagten, legendären Folge:


(YouTube Direktdusseligekuh)

In diesem Sinne: Guten Rutsch euch allen und schon mal frohes neues Jahr!

Shortlink: eay.li/e0 Format: JSON

3 Reaktionen

  1. nein leider haben wir das dieses jahr nicht geschafft- das mit dem betrinken :).
    rock am ring sind wir ja andauernd aneinander vorbei gelaufen ohne uns zu sehen. also 2009 müssen wir das unbdingt ma wieder machen. so mit alitsche und harry vielleicht? bin ja eh andauernd inner woche in köln. müssen das ma mit den handynummern machen irgendwie

    wie gesacht. kommt gut rein

  2. Jo, 2009 wird sich mal wieder getroffen und, klar, gerne mit Alitsche und Harry. Und wenn du dieses Jahr wieder bei RaR bist, sollten wir das auch hinbekommen… :jaja:

  3. es gibt ja auch gefühlte 500 folgen. real sinds aber nur 30 oder so.

    *eingewanderte immigrantenkanzler sind die besten! 😉