#wdr

Praktikum

Hey, Eay, warum hast du eigentlich die letzten Tage so wenig gebloggt?

Ich hab ein Praktikum angefangen.

Wo?

Auf der Straße:

Stimmt natürlich nicht. Also das mit der Straße. Mit dem Praktikum schon. Und zwar beim WDR. Schien mir irgendwie bodenständiger und macht sich auch besser im Lebenslauf als Streetart-Praktikant meinen meine Eltern. B)

(Foto von und mehr bei rebel:art)

Sylvesterpunch

Wie gesagt: die Folge „Sylvesterpunch“ von Ein Herz und eine Seele – oder kurz: Ekel Alfred -, die erstmals am Silvesterabend 1973 ausgestrahlt wurde, ist mein persönliches Dinner for One. Aber nicht nur meins, weshalb der WDR uns auch in diesem Jahr nicht enttäuscht und die Tetzlaffs heute pünktlich um 18:05 in unsere Wohnzimmer bringt. Wer’s nicht kennt, sollte unbedingt reinschalten – jeder der’s kennt, tut das sowieso. Als kleiner Vorgeschmack ein Ausschnitt aus der besagten, legendären Folge:


(YouTube Direktdusseligekuh)

In diesem Sinne: Guten Rutsch euch allen und schon mal frohes neues Jahr!