In England abgestürzter Meteorit brachte außerirdisches Wasser auf die Erde

Der Meteorit, der “etwa so schwer wie sechs Katzen” ist, konnte so schnell gefunden werden, weil er beim Einschlag gefilmt wurde.

Der Meteorit sei unglaublich gut erhalten und enthalte alle Zutaten, um eine geeignete Umgebung für die Entwicklung von Leben schaffen zu können […]. Gefunden habe man obendrein Aminosäuren, aus denen die DNS besteht, ein Grundbaustein des Lebens auf der Erde.

Wenn das kein Indiz für außerirdisches Leben ist, weiß ich auch nicht.

Who Said It: Elon Musk or Mr. Burns?

The New Republic mit einem spannenden und erschreckenden Quiz:

The Simpsons’s Mr. Burns and Elon Musk share an eerie number of similarities. Each is the richest person in his respective universe—Springfield for the former, planet Earth for the latter. They boast about their green energy initiatives of electric cars and nuclear power plants, but use their power to advance right-wing politics and fuel their petty personal grievances. Test yourself below to see how well you can separate our cartoonish reality from the world of The Simpsons.

(via Daring Fireball)

“Federation isn’t about giving users freedom, it’s about giving nerds a sense of control.“

Which is funny, because when you use a federation protocol, that dictates how your software works and functions. You don’t get to control how your social network functions, the people writing the software do, and even then they don’t always have that much control either.

Interesting take on the Fediverse und Mastodon by tef, posted on the nice and new, „weird web“-friendly, centralized (micro-)blogging platform cohost.

That said, “follow me on cohost here”. 😉

Tumblr führt doppelte “Important Blue Internet Checkmarks“ ein – für 7,99$, einmalig.

We’re introducing Important Blue Internet Checkmarks here on Tumblr. They’re a steal at $7.99—that’s cheaper than some other places, when you consider that you get not one but TWO checkmarks for your blog on web only (for now). Why, you ask? Why not? Nothing matters! ¯\_(ツ)_/¯

Großartig & Instant Buy! 😄

Im Zuge dessen habe ich mich nochmal etwas durch Tumblr geklickt und muss Marcel recht geben: Beeindruckend und angenehm weird (wie auch dieses Beispiel zeigt), was Automattic seit dem Kauf 2019 aus der Plattform gemacht hat. Alles wirkt/wird weiterentwickelt und die werbefreie Version hat mich ja schon Anfang des Jahres positiv gestimmt.

Jetzt noch ActivityPub-Support… Behalte ich mal weiter im Auge.

Update, 11.11.: Es wird immer besser – man kann Tumblr Checkmarks insgesamt 12 Mal kaufen und es so auf imposante 24 Häkchen bringen. Take that, Elon.

Update, 22.11.: Das ging schnell. Der Automattic-Chef hat wirklich ActivityPub-Support für Tumblr angekündigt.

The Infinite Conversation – An AI generated, never-ending discussion between Werner Herzog and Slavoj Žižek

When you open this website, you are taken to a random point in the dialogue. Every day a new segment of the conversation is added. New segments can be generated at a faster speed than what it takes to listen to them. In theory, this conversation could continue until the end of time.

Spannendes Projekt von Giacomo Miceli, das aufzeigt wie leicht es heute ist, authentisch klingende Texte und Stimmen künstlich erzeugen zu lassen. (via Waxy)