Hinter den Kulissen von Netflix

c’t-Redakteur Nico Jurran hat kurz vor dem Deutschlandstart die Firmenzentrale von Netflix in Kalifornien besucht und ist überrascht,

  • wie gut CEO Reed Hastings den deutschen Fernsehmarkt kennt,
  • dass Netflix um den Geschmack der deutschen Zuschauer kennenzulernen auf Piraterie und Tauschbörsen blickt,
  • und dass für die Verantwortlichen selbst deutsche „Netflix Originals“ denkbar seien.

Gerade letzteres wäre in der Tat überaus wünschenswert, sähen sich die hiesigen Programmmacher dann doch endlich auch gezwungen Qualitätsfernsehen zu machen.

· am veröffentlicht 01.09.2014

Kommentare geschlossen