Copycat-Alarm! „Popkulturblog. Seit 2009“

Ich weiß ja, Stanley, mein „one-column Kubrick“, ist ein tolles kleines WordPress-Theme.12 Deshalb werde ich’s an dem Tag, an dem ich mich hier davon abwende, auch zum freien Download raushauen. Bis dahin bleibt’s eayz exklusiv und, ja, auch urheberrechtlich geschützt.3

Wenn sich aber schon jemand dazu hinreißen lässt, mein Design zu klauen, sollte er doch wenigsten so klug sein, nach seinem Re-Design nicht hierher zu verlinken und hier zu kommentieren. Vor allem nicht, wenn man ein Vorher/Nachher-Bild bei sich gebloggt hat. Ist doch klar, dass ich mir die Blogs meiner Kommentatoren ansehe und mir sowas direkt und nicht besonders positiv auffällt.


Und dass man dann auch noch dreist Content und Untertitel klaut, rundet das Bild wohl ab… (Aber mach dir keinen Kopf, werter Dieb, ich heiß ja nicht Marion.)

  1. Ist ja auch von mir!
  2. Mmmhhhmmm, Eigenlob.
  3. Dass man sich natürlich inspirieren lassen darf, ist klar…
Shortlink: eay.li/fc Format: JSON

18 Reaktionen

  1. Jo, das ist wirklich dreist. :nein:

  2. Was geht eigentlich in so ’nem Kopp vor sich? (Und: Nein, ich will’s gar nicht wissen;)

    Tschüss, deine Marion.

  3. Wieso bekommen wir eigentlich nicht Dein Twitterglied zu sehen? 😉

  4. harhar, dreist!
    jetzt will ich aber auch nen link, damit ich ordentlich kommentarbash betreiben kann u_u

  5. haha! der war wohl nich sehr kreativ xD

  6. hat er aber schnell geändert seh ich gerade 😉

  7. Ich will auch den Link ^^

  8. He did it for teh lulz.

  9. knaller des tages…

  10. würd ja zu gern wissen wie die url heisst …

  11. Wenn man Kevin heißt, und auch noch stolz ist, Klarmobil-Kunde zu sein, dann denkt man eben einfach anders als das gemeine Volk…

  12. Er hat es doch schon geändert 😉

  13. @JeriC: Klar, und wie gesagt, ich hätte es wohl auch nie bemerkt, hätte er kein Vorher-/Nachher-Bild bei sich veröffentlicht:

  14. @Eay: hab nen Einstieg in die Welt des Bloggens gesucht und dadurch auch gefunden. Habe das Design aber schon seit mehreren Monaten geändert.

    Super Blog hier und natürlich auch dementsprechendes Design…

  15. Na, wer sich dann wenigstens auch ordentlich persönlich mal meldet, dem soll auch verziehen werden. 😉

  16. Ich bin zwar nicht die Wohlfahrt, aber natürlich „verzeihe“ ich @pivoo. Wer ja auch noch schöner, wenn ich da als Freund des OpenSource-, CC- und hastenichgesehen-Gedankens anders handeln würde – oder noch schlimmer, siehe diverse Kochbücher: Profit draus schlagen wollte.

    Trotzdem: gefallen tut’s mir nicht, wenn mein Design ungefragt genutzt wird (aber das ist ja wohl auch klar). B)

  17. Zumindest hat der „Voher“-Screenshot dein Design zusammen mit einen stilisierten Penis gezeigt – das ist ja quasi fast genauso, als hätte (c) by Eay drunter gestanden. 😉

  18. haha kommt mir bekannt vor <3