Der Xbox auf der Spur

Wuah. Habe gerade mit UPS telefoniert. Angeblich bedeutet der Status „An den Versender zurückgesandt“ in der Sendungsabfrage nichts anderes als dass das Paket sein vorläufiges Ziel, also Microsoft, erreicht habe. „Unglücklich formuliert“ nannte die Kundenberaterin das. Auch dass gegen drei Uhr Nachts ein Mensch mit dem wenig vertrauenserweckenden Namen „Smirnov“ an einem Film-Noir-haften Ort namens „Rampe“ meine Xbox entgegen genommen haben soll, ist kein Grund zur Beunruhigung, versicherte mir die Dame…

Shortlink: eay.li/74 Format: JSON

4 Reaktionen

  1. Sowas ist mir mit UPS auch schon 2 mal passiert. Die klingeln iwie max. 3 mal zu so Zeiten wie „Montags 9:30 Uhr“, wo jeder andere normale Mensch arbeiten ist oder in der Schule ist, und wenn auch beim dritten mal keiner da ist, wirds zurückgeschickt. Immer DHL oder Hermes…so ungern ich das auch schreibe…

  2. Smirnov ist tatsächlich sehr toll.
    Mehr Leute sollten so heißen. Aber das tun sie wahrscheinlich schon – nur eben in anderen Ecken dieser Welt…

  3. @Yannick: „wo jeder andere normale Mensch arbeiten ist oder in der Schule ist“ … der noch am schlafen! B) Hatte aber ja keine Wahl das Logistikunternehmen auszuwählen, da ja alles von M$ bezahlt organisiert wurde.

    @Andi: In Frankfurt zum Beispiel. 😉

  4. Haha, toller Eintrag. Hat mich zum Lachen gebracht.