Dear Europe

 
(YouTube Direktlink)

Dear Europe is a collaborative video about the upcoming European elections and how lessons gleaned from Brexit and Trump, might relate. The piece was made by artists who call the US and the UK home. To better reach our audience, we translated the video in Dutch, French and German.

(via Langweiledich.net)

· am verlinkt 15.03.2017

Windows 95 Defrag Simulator

@frapzz0r: Kaminfeuer-DVD? Das ist viel besser

· am verlinkt 13.03.2017

Designing blogs for readers

Als ich heute in meinem Pinboard-Archiv stöberte, bin ich auf diesen vier Jahre alten Artikel von Matt Gemmell gestoßen, in dem er erklärt, welche Features moderne (as in 2013) Blogs brauchen und auf welche man getrost verzichten kann.

Da ich gerade an der neuen Version dieses Blogs arbeite, eine interessante Lektüre – vor allem weil der Beitrag nichts von seiner Aktualität eingebüßt hat.1 Die Erkenntnis: Man soll den Lesern das bestmögliche, einfachste Leseerlebnis bereiten – obwohl sie eigentlich nur die zweite Geige spielen:

I think that blogs are for their authors first, and their readership second.

  1. Auch weil quasi keine Weiterentwicklung bei Blogs stattgefunden hat.
· am verlinkt 11.03.2017

SciFi Book covers of the 40s, 50s, 60s and 70s

(via Ligne Claire)

· am verlinkt 11.03.2017

You don’t change the world by doing what you’re told.

Joi Ito, japanischer Aktivist, Entrepreneur, Venture Capitalist und Direktor des MIT Media Lab, das zum ersten Mal den mit 250.000 Dollar dotierten Disobedience Award verleiht, der „ein außerordentliches Beispiel für zivilen Ungehorsam zum Vorteil der Gesellschaft“ auszeichnen soll. (via Netzpolitik.org)

Können wir uns direkt darauf einigen, dass der Preis an Ed geht?

· am zitiert 10.03.2017

Your favorite Twitter account for the next 5 minutes: @ebaygarfield

Comic-Artist @teomodo dokumentiert die bizarren Auswüchse der Popkultur, indem er hier Bilder von Garfield-Merchandise sammelt, das er auf eBay findet. (via @theqsim)

· am verlinkt 10.03.2017

Mozilla kauft „Read it later“-Dienst Pocket

Und plötzlich bin ich wieder Mozilla-Nutzer…

· am verlinkt 27.02.2017

Oscar-Prognose 2017

Ich habe es in diesem Jahr leider nur geschafft eine Handvoll der insgesamt 63 nominierten Filme selbst zu sehen (nur drei der neun Best Picture-Nominierten 😕), dementsprechend vage fällt in diesem Jahr – der immerhin achten Prognose in Folge (!) – mein Urteil aus. Aber die Rezensionen anderer und das Verfolgen der Hype Trains lassen mich für die 89. Verleihung der Academy Awards zu folgendem Ergebnis kommen:

Best Picture: Moonlight
Best Directing: Damien Chazelle, La La Land
Best Actor: Casey Affleck, Manchester by the Sea
Best Actress: Emma Stone, La La Land
Best Supporting Actor: Mahershala Ali, Moonlight
Best Supporting Actress: Viola Davis, Fences
Best Original Screenplay: La La Land ✘ Manchester by the Sea
Best Adapted Screenplay: Moonlight
Best Animated Feature Film: Zootopia
Best Foreign Language Film: Toni Erdmann ✘ The Salesman
Best Documentary Feature: O.J.: Made in America
Best Documentary Short: The White Helmets
Best Short Film: Ennemis Intérieurs ✘ Sing
Best Animated Short Film: Piper
Best Original Score: La La Land
Best Original Song: City of Stars, La La Land
Best Sound Editing: Hacksaw Ridge ✘ Arrival
Best Sound Mixing: La La Land ✘ Hacksaw Ridge
Best Production Design: Arrival ✘ La La Land
Best Cinematography: La La Land
Best Makeup and Hairstyling: Star Trek Beyond ✘ Suicide Squad
Best Costume Design: Jackie ✘ Fantastic Beasts and Where To Find Them
Best Film Editing: La La Land ✘ Hacksaw Ridge
Best Visual Effects: Rogue One – A Star Wars Story ✘ The Jungle Book

= 8x La La Land, 3x Moonlight
= 6x La La Land, 3x Moonlight, 2x Manchester by the Sea, 2x Hacksaw Ridge

Dass »La La Land« mit seinem Spitzenrekord von 14 Nominierungen, was ansonsten nur »All About Eve« (1950) und »Titanic« (1997) schafften, der Gewinner des Abends sein dürfte, ist natürlich auch bei mir gesetzt. Neben den eigentlichen Gewinnern dürfte es in diesem Jahr aber besonders interessant sein, wie und mit welchen Personalien sich Hollywood gegenüber Donald Trump positioniert. Da ich karnevalsbedingt1 dieses Jahr leider nicht live zusehen kann, hoffe ich, dass die Nachrichten morgen früh von Freiheit und Gleichheit liebenden und propagierenden Stars dominiert werden. Und dass mein Tipp aus dem letzten Jahr mit 16 von 24 Richtigen getoppt wurde.

Update, 28.02.2017: Hollywood hat sich gegenüber Trump auffällig zurückgehalten und mein Tipp lag mit nur 14 von 24 Richtigen hinter dem des letzten Jahres. Aber immerhin lag ich bei allen Top-Kategorien richtig – die Academy hat dazu ja dankenswerterweise auch noch ihr Best Picture korrigiert. 😉

  1. Wir richten am morgigen Rosenmontag die hiesigen Zugvorfeierlichkeiten aus.
· am veröffentlicht 26.02.2017

Check! before you launch

Here’s a checklist of small-ish tasks you’ll want to cross off before you formally announce your new thing (app, website, physical product, an art of some sort).

Helpful little list by Neven Mrgan, who launched Stagehand recently.

· am verlinkt 25.02.2017
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 276 277