Zombinladen – The Axis of Evil Dead

Als wäre der Umstand, dass US-Spezialeinheiten mitten in der Nacht das Versteck von Osama bin Laden stürmen, dort einen Haufen tote Terroristen hinterlassen und seine Leiche so schnell wie möglich ins Meer werfen, nicht eh schon wie aus einem von Hollywoods (schlechteren) Action-Thrillern, setzt der französische Regisseur Clement Deneux noch einen drauf, erweckt Osama zu neuem, untoten Leben und spinnt die Geschichte so zu einem erstklassigem Zombie-Streifen weiter. Leider nur als Trailer, aber der ist so gut, dass Troublemaker, Troma und Asylum hellhörig geworden sein könnten… Zumindest hoffen Trashkultur-Deutschland und ich das. (via Mister Honk und Minds Delight)

 
(Vimeo Direktlink)

Shortlink: eay.li/1bj

2 Kommentare

  1. Dann hoffen wir aber mal auf Troublemaker…wennschondennschon.

  2. Also wenn „Hobo with a Shotgun“ verfilmt wurde, MUSS Zombin Laden definitiv verfilmt werden! Und wenn wir einen Kickstart ins Leben rufen müssen. Ich denke, da würden sich einige Leute finden, die Geld geben würden :))