Blu-ray für die Xbox?!

Der High-Definition-Formatkrieg zwischen Blu-ray und HD DVD ist beendet. HD DVD is the new Betamax. And the winner is Blu-ray – angeblich weil sie ja so kugelsicher wie DVDs sind. Besitzer von HD DVD-Technik stehen nun vor einem großen Fragezeichen. Was nun? Pech gehabt, könnte man meinen (und das stimmt wohl auch). Aber zumindest Besitzer des HD DVD-Players für die Xbox können aufatmen: Wie OniPepper zeigt, lässt sich dieser nämlich wunderbar zum Briefbeschwerer oder Türstopper umfunktionieren.

Ich hab also gerade nochmal Glück gehabt, dass ich das Ding nicht für die Xbox gekauft habe – Briefbeschwerer und Türstopper hab ich schließlich schon. Dennoch kein Grund direkt auf’s Sony-Pferd oder einen Blu-ray-Standalone-Player umzusatteln, da Microsoft nun offenbar auch gewillt ist, ein Blu-ray-AddOn für die 360 rauszubringen. Wenn Sony sie denn lässt. Schließlich möchten die Japaner die einzige Blu-ray-fähige Konsole auf dem Markt und in den Wohnzimmer haben. Andererseits kann (und will) Microsoft die Technik ja wie jeder andere Hardware-Hersteller lizensieren. Die Chancen für ein neues Xbox-HD-Laufwerk stehen also gar nicht mal so schlecht. Mehr dazu bei bei 8Bit Joystick.

So oder so: Tschüss HD DVD! Hallo Blu-ray! (Wobei mir das Rot ja besser gefallen hat…)

· am veröffentlicht 22.02.2008

4 Kommentare