Olé Olé, deutscher Meister FC

Ein Gastbeitrag von MoD.

Wird sich so manch ein FC-Fan heutzutage nicht mehr denken, aber die Euphorie stirbt ja in Köln bekanntlich zuletzt. Heute abend gehts gegen den FC Carl Zeiss Jena ran. Und wer hat die Arschkarte gezogen? Ich. Ich darf mir heute das Spiel auf meiner Arbeit ansehen, während ich damit beschäftigt bin ziemlich viele betrunkene Männer, die Dank der Leistung des FC ziemlich mies gelaunt sein werden, noch mehr mit Alkohol zu versorgen. Das wird ein Spaß… Das schlimme ist, dass ich Dank dieser Situation mir heute abend wünschen werde, dass der FC verliert. Ich weiß es genau. Nicht jetzt und auch nicht gleich, aber dann auf der Arbeit. Weil nämlich alle betrunkenen Männer nach dem Spiel verschwinden werden, was mir die Gelegenheit gibt mich hemmungslos zu betrinken einfach mal früher Frei zu machen.

Da freu ich mich schon drauf wie ein kleines Kotäffchen.

Edit: 4:3 Immerhin. Das freut mich, obwohl deswegen aus dem früher Frei machen natürlich nix geworden ist.

· am veröffentlicht 24.08.2007

2 Kommentare