MoD übernimmt!

Ein Gastbeitrag von MoD.

Hallo, ich bin MoD.

Und ja, der liebe Eay hat mich für die Dauer seines Aufenthalts in einer fremden Galaxis mit nahezu despotischer Machtfülle über dieses Kleinod des Internets ausgestattet… Ich musste versprechen nichts kaputt zu machen und erklärte mich bereit die Entwicklung des Wortes Kotäffchen weiter voranzutreiben, weswegen in jedem meiner Beiträge mindestens einmal Kotäffchen stehen wird. Viele der eingesessenen kennen mich aus Swingerz und haben auch den einen oder anderen Artikel von mir gelesen. Sonst mach ich aber eher nix außer studieren, was de facto Nichtstun ist. Erwartet nicht zu viel, denn das einzige, was ich derzeit, nach einem kurzen Briefing durch den Chef, hier an Specials kann, ist Pornos veröffentlichen ist Links einfügen.

So Chef, da du noch da bist: War das jetzt Ok so?

· am veröffentlicht 23.08.2007

8 Kommentare