Winamp2.js

Jordan Eldredge hat Winamp 2 in HTML5 und JavaScript nachgebaut. Funktioniert überraschend gut (soweit ich das mit der mitgelieferten MP3-Datei testen konnte, weil sich herausstellte, dass ich 2017 nur noch auf Streaming setze und keine lokalen MP3-Dateien mehr am Mann habe). Jetzt noch ne Electron-App draus bauen und wir haben unser aller Lieblingsplayer wieder. 😎

Matt Mullenweg: On React and WordPress

Interesting development in the WordPress community: After creating it’s modern, React-based Calypso interface in 2015, Automattic and the WordPress team are now parting ways with React, because of a patent issue in it’s license. They are going to rewrite their upcoming Gutenberg editor with a new, yet to be chosen JavaScript framework, which then should become the new standard for WordPress.

While Preact, a lightweight React alternative with the same API, would be the obvious replacement, a majority of the community prefers a switch to Vue.js. An opinion I highly support. I had the opportunity to learn and work with Vue.js in my day job and for shortfil.ms 2.0 in the last couple of months and I’m hooked. I think it’s right up WordPress‘ alley, because it’s an easy to learn, yet powerful framework and could be a perfectly fitting foundation for modern front-end development with WordPress in the years to come.

TL;DR: +1 for Vue.js

#ReturnoftheGoat Finally! Ich bin so gespannt. Und wünsche allen vor Ort viel Spaß! 🐐🔴⚪️

Update, 23:56 Uhr: Schade. Aber das Endergebnis von 3:1 täuscht: der FC hat sich prima präsentiert, Arsenal auf jeden Fall schlagbar.

Self-Made Headphone Jack for iPhone 7

 
(YouTube Direktlink)

Scotty Allen, der im April bereits für Furore sorgte, als er mit in Shenzen eingekauften Bauteilen sein eigenes iPhone baute, hat sich für sein neuestes Video überlegt, sein iPhone 7 wieder mit dem von Apple zugunsten der AirPods wegrationalisierten Kopfhörereingang auszustatten. Das stellt sich als schwieriger heraus, als zunächst gedacht, ist aber auch wieder sehr sehenswert, wenn man auf DIY-Smartphone-Werkeln steht.

MacRumors Roundup zum iPhone 8 und iPhone X

Der wahrscheinlich größte Leak in der Historie von Apple. Wenn das alles so kommt und preislich nicht total aus dem Ruder läuft, hätte ich gerne einmal das iPhone X, bitte.

Apple has a major „iPhone X“ redesign planned for 2017, with a glass body and edge-to-edge OLED display that does away with the Home button and perhaps replaces Touch ID with a new facial recognition system. The iPhone X will be sold alongside upgraded (but more traditional) 4.7-inch iPhone 8 and 5.5-inch iPhone 8 Plus models.