Amazon Go ist AWS für den Einzelhandel

Evan „The Nerdwriter“ Puschak argumentiert, dass Amazon Go, der zuletzt von Amazon vorgestellte, futuristische Supermarkt, nicht nur eine eigene Ladenlokal­kette sein wird, sondern viel mehr ein lizenzierbares Geschäftsmodell für den herkömm­lichen Einzelhandel. Er vergleicht das mit den Amazon Web Services (AWS), mit denen Amazon Internet-Infrastruktur für andere Unternehmen wie Netflix, Dropbox, Instagram, usw. bereitstellt und das mittlerweile den Großteil an Amazons Einnahmen ausmacht und zehn mal größer ist als die 14 nächsten Konkurrenten zusammen. Guter Punkt.

 
(YouTube Direktlink)

Shortlink: eay.li/2vv