Staples kündigt 3D-Printing-Service für seine Läden an

Das ganze wird ähnlich wie bei einem Fotodruck-Service laufen: 3D-Modelle hochladen und dann im Laden abholen. Startet zunächst in Holland und Belgien und lässt mich hoffen, dass der Staples hier um die Ecke bald ebenfalls dabei ist. (via Waxy.org Links)

· am verlinkt 30.11.2012

Kommentare geschlossen