Star Wars auf Blu-ray

Nachdem es letztes Jahr schon angekündigt wurde, ist nun das Releasedate raus: Star Wars wird am 30. September auf Blu-ray erscheinen. Und zwar als Boxset für die alte und neue Trilogie, sowie als Komplettbox für 100 Euro. Letztere ist bereits bei Amazon.de vorbestellbar und da ich seit Anfang der Woche im Besitz eines Blu-ray-Players bin, hab ich genau das direkt mal getan.

(George Lucas, der alte Hutt, hat den Bogen halt einfach raus: 2011 Blu-ray, ab 2012 die 3D-Versionen im Kino, wahrscheinlich jeweils gefolgt von einer 3D-Blu-ray, und 2020 verkündet apple.com dann ganz groß, dass Star Wars endlich im iTunes Store angekommen ist. Und wer blecht jedes Mal?)

Shortlink: eay.li/144 Format: JSON

8 Reaktionen

  1. Bei amazon.uk kostet die Komplettbox „nur“ 85€ (grob umgerechnet inkl. Versand).

  2. Jeah, dann gibts im September ja nen Bluray Abend ich bring Schnaps mit

  3. @Lars: Verdammt… wobei, da ist dann sicherlich keine deutsche Tonspur drauf, oder? Und die ist mit Sicherheit 15€ wert… 😉

    @McLee: Guter Plan. 30. September ist auch ein Freitag. Samstagmittag sind wir dann durch. Wir fangen mit Episode IV an. :jaja:

  4. @Eay: Haste dir also endlich ne PS3 geholt? 😉

  5. @Eay: Naja.. mittlerweile interessieren mich deutsche Tonspuren kein Stück mehr.^^
    Und da die Star Wars Leute nicht so cool sind wie die Paramount Leute (oder noch geldgeiler), glaub ich auch nicht daran, dass die Box ne deutsche Tonspur haben wird. (die Star Trek Komplettbox aus UK mit allen Filmen hat nämlich sowohl englische als auch deutsche Tonspuren).

  6. @Goldi1945: Nee, du, 330 Euro oder was die PS3 jetzt kostet, sind mir dann doch zu viel… Hab mir nen richtig echten Blu-ray-Player gekauft. 😉

    @Lars: Das ist natürlich der optimale Fall. (Weißt du, ob das bei allen Paramount-Sachen so ist oder nur bei der Star Trek Komplettbox?) Brauche sonst auch nicht zwingend ne deutsche Tonspur, aber da ja irgendwann Eay Jr. (den gibt’s zwar nocht nicht, aber egal…) auch mal an den Krieg der Sterne herangeführt werden will, ist eine deutsche Tonspur hier doch schon nicht schlecht. 😀

  7. .. und wer blecht jedes mal?

    Der Fanboy. Das Apple-Prinzip.

  8. @Eay:
    Ne, keine Ahnung. Ich glaub, die machen das mal so mal so, wies denen gerade passt. 😉

    Aber wenn du mal Eay Jr. an Star Wars ranführen willst, würde ich die neuen 3 Teile sowieso weglassen 😉 Dann kannst du dir auch die Box mit den alten Teilen holen und die Hälfte sparen 🙂