The Walking Dead – Motion Comic

Ich glaube, ich habe es hier zuvor noch nicht erwähnt (aber hier – also seriously, folgt mir einfach bei Twitter, dann wisst ihr Bescheid und ich muss nicht immer wiederholen, was die Menschen die bereits so klug waren mir zu folgen, schon wissen), aber ich bin ein riesengroßer Fan von Robert Kirkmans Zombie-Comic The Walking Dead.

Standesgemäß stehen hier alle Bände im Schrank, die nicht nur ich mehrmals verschlungen habe, sondern die bereits für etliche Leute als Einstiegsdroge herhalten mussten. Klar, dass ich mich da, wie es sich für jeden Zombie-Aficionado gehört, überaus sehr auf die im Oktober startende Walking Dead-Fernsehserie von AMC („Breaking Bad“) freue. Und damit sich nicht nur die Eingeweihten, sondern die ganze Zielgruppe vorfreuen kann, fackelt AMC dieser Tage ein wahres Werbefreuerwerk ab. Unter anderem eben mit dem folgenden, sehenswerten Motion Comic, der die erste Episode von Rick Grimes‚ Zombiehatz bewegtbebildert und den ihr euch – egal ob ihr TWD schon kennt oder nicht – unbedingt ansehen solltet:

 
(YouTube Direktlink)

(via Nerdcore)

Shortlink: eay.li/zm Format: JSON

10 Reaktionen

  1. Hey Kirkman/AMC, wenn ihr euch entschließt, diese ganze Motion Comic-Geschichte fortzusetzen: ich würde’s mir liebend gern geben (und dafür sicherlich auch den ein oder anderen Euro Dollar lassen!).

  2. Omfg, ich freu mich schon wie Bolle, obwohl ich genau weiß, dass ich mir diese Serie niemals anschauen sollte. 😀

  3. kuhel. mag ich.

    und im hintergrund läuft gerade die installation von ‚the zombie island of dr. ned‘ – wie passend.

  4. Borderlands ist leider irgendwie an mir vorbei gegangen. Ist gut?

  5. Sehr geil gemacht, sind das denn auch wirklich die Original-Zeichnungen, oder wurde das jetzt extra dafür neu eingezeichnet – paar Übergänge sicher oder?

  6. @HerrK Mir sind keine neuen Frames aufgefallen, dir Eay?

  7. Da ich mich das auch schon gefragt habe, hab ich’s gerade mal mit Band 1 verglichen: m.E. ist der Strich des Motion Comics teilweise etwas „grober“, was aber vermutlich an dem Zooms des Bewegtbilds liegt. Aber ansonsten gleicht alles was ich mir jetzt genauer angesehen habe, wirklich 1:1 den Zeichnungen von Tony Moore.

  8. @Eay ja, is gut. sehr gut sogar. so ne mischung aus fallout 3 und halflife 2 irgendwie. lustig gemacht. und die addons auch. glücksgriff.

  9. Oooh, Fallout 3 hab ich wiederum nach einmal anspielen in die Ecke geknallt. Aber Borderlands reizt mich auf jeden Fall. Hab schon mit Goldi1945 abgesprochen, dass wir das demnächst mal in Angriff nehmen müssen.

  10. sieht gut aus und da ihr alle immer davon schwärmt, werd ich mir walking dead wohl auch mal besorgen müssen…