Will the real Twitter celeb please stand up

Während es in der englischsprachigen Twittersphere nicht unüblich ist, dass Prominente mitzwitschern und das mitunter zu einem lustigen Aufeinandertreffen mit NBA-Profi Shaquille O’Neal führt, dachte ich, dass es hierzulande kaum bis gar keine twitternden Promis gibt.

Eventuell gibt’s sie aber doch: seit einigen Tagen twittert etwa Triggar Happy Gosejohann als @comedystreet und behauptet wiederum, dass nun auch der echte @stefan_raab Twitter für sich entdeckt hat (und dort vor allem durch gekonnte Langeweile auffällt). Na ja, wer’s glaubt…

Update: Okay, @stefan_raab ist wieder aus dem Twitterkosmos verschwunden und führt ins Leere. Fake erkannt und ausradiert. Bleibt nur noch Kollege Simon, dessen Glaubwürdigkeit nun auch erst recht gegen Null tendiert. Wer trotzdem irgendwelchen B- bis D-Promis followen möchte, für den gibt’s ja immer noch @Calmund (scheinbar offiziell, aber nicht Calli himself) und @Guelcan.

Shortlink: eay.li/9w Format: JSON

8 Reaktionen

  1. ist gülcan echt? naja, selbst wenn, kein interesse 😉

  2. Es wundert mich ja schon ein bisschen, dass du nicht den celebrity überhaupt – nämlich @eay – an dieser Stelle erwähnt… 😀

  3. es gibt noch einen twitternden Promi..glaube sogar das das kein fake ist

    http://twitter.com/kesslermichael

  4. In Deutschland läuft das einfach nur andersrum: Hier werden Leute mit ein paar tausend Followern dann eben ins Fernsehen gesteckt, so geht’s doch auch. 😛

  5. Herr Calmund twittert wirklich, glaub ich^^

  6. Laut Wiki ist er weder Verheiratet noch heißt seine Freundin Petra.

  7. @Sandra: Sofern sie echt ist, wird’s auch nur „interessant“ wenn sie sich über Sebastian auslässt. 😉

    @patrick: Stimmt. Immerhin der einzige Twitter-User mit eigenem Twitter-Motivationstrainer!

    @zeekay: Prominent ist ja immer so ne Sache. Musste erstmal googlen wer das ist…

    @Asphar: Ja und wann bekommen wir nach Sixtus und Lobo die Asphar-Show? 😀

    @Yannick: Ja, soweit ich weiß hilft ihm seine Frau beim twittern…

    @M.: Doch ist er. Allerdings nicht mit Petra, sondern mit Nike sagt Wikipedia:

    Raab schirmt sein Privatleben sowie seine Familie von der Öffentlichkeit, besonders von den Medien ab. Mit seiner Lebensgefährtin Nike hat Raab zwei Töchter.

    Ein geschickter Schachzug von der anderen Frau Raab alle Follower des vermeintlichen „König Lustig“ zu followen, um so die eigene Follower-Anzahl zu erhöhen. Bin ich ja wohl auch reingefallen und hab daher mal den Abschnitt über sie oben rausgenommen.

  8. ihr immer alle mit eurem twitter…