Wie ich eure Mutter kennenlernte [sic!]


Freunde der Nacht, bevor ihr heute Abend ausschwärmt und das tut, was ihr tun müsst, vergesst nicht euren Wecker auf 14:00 Uhr zu stellen. Dann nämlich verkündet Barney Stinson erstmals auch einem deutschen Publikum seine äußerst wichtigen, klugen und frauenfeindlichen Lebensweisheiten, sprich: morgen startet endlich How I met your mother auf Pro7. Wahrscheinlich wird uns das nur zeigen, dass HIMYM auf deutsch nicht funktioniert und in der dritten Woche abgesetzt wird. Aber hey, irgendjemand bei Pro7 hat Geschmack. Und das ist ja auch mal gut zu wissen.

Und damit ihr Unwissenden erfahrt, was es mit obigem Bild auf sich hat, und damit ihr wisst, warum ihr euch heute Abend auch mal an die Verrückte in der Ecke ranmachen dürft – solange sie nicht die verrückten Augen hat -, hier Mr. Stinson himself.

Kennen Sie Ted? :kotz:

Shortlink: eay.li/54 Format: JSON

11 Reaktionen

  1. Passend zu dem Bild kann ich dann auch mal die großartige Site Crappy Graphs von living legend Brian Shaler empfehlen, bei der man seine eigenen universellen Weisheiten unkompliziert grafisch aufbereiten kann. 🙂 Frage mich ja, ob die Idee zu dieser Seite nicht sogar aus dieser HIMYM Folge entstanden ist…oder umgekehrt…

  2. auweia, gedubbt iss immer mist :nein: :cyclops: :kotz:

  3. Hm, also entweder ist mein gestriger Kommentar in der Moderation gelandet, oder ich hab tatsächlich vergessen auf den Senden Button zu drücken. 😀 Da ich aber viel zu faul bin, den jetzt nochmal zu schreiben, weise ich nur mal auf eine vermeindliche studientechnische Überarbeitung durch zu viele Hausarbeiten hin. [sic!] 😉

  4. Sorry für die blöde Frage, aber was heißt eigentlich dieses „(sic!)“???

  5. Oi, der Ausschnitt ist ja schon mal ein >Knaller. Bin gleich mal gespannt wies auf deutsch ist.

  6. @Asphar: Hab deinen Kommentar mal aus der Versenkung geholt – und die Seite ist toll! Brian Shaler, yeah! Und hier wegen „studientechnische Überarbeitung durch zu viele Hausarbeiten“: Ich habe nur noch zwei Tage Zeit um zwei Hausarbeiten zu schreiben, dazu kleine Probleme und chronische Unlust. Da sollte man keine Witze drüber machen! :nein:

    @Herr Kraus: Nicht immer, aber du kennst ja meine Meinung dazu. B)

    @Mike: Eine in besagten Hausarbeit immer wieder gerne verwendete Abkürzung für groben Unfug, quasi. Siehe auch http://de.wikipedia.org/wiki/Sic

    @René: Schrieb gerade bei Twitter:

    Die deutsche Synchro von #HIMYM war so schlimm wie befürchtet… „Geile Hühner…“ #

  7. Habs mir auch nur die ersten paar Minuten angeguckt und fand´s doof…

  8. :nein:

  9. Jaja, Pro7 ist von den großen Privatsendern der den ich noch am wenigsten als Unterschichtenfernsehen bezeichnen würde. *duck & renn*

  10. Habe einen YouTube-Schnipsel der Aufnahme von Samstag gesehen.
    OH MY FUCKING HOLY BARNEY! Es ist grausam. Sogar noch schlimmer als Veronica Mars damals. Viel schlimmer.

  11. Ted wird auch noch von Christian Tramitz gesprochen, wenn ich das aus dem Schnipsel richtig rausgehört hab. :kotz: