Ich liebe es, wenn ein Van funktioniert.*


Retrospaß meets Nerdery: Hier kann man einen ferngesteuerten A-Team-Van bestellen. Für rund 38 Euro ist man somit das coolste Kid der Straße! Und wem das nicht genügt, der greift stattdessen/außerdem beim ferngesteuerten KITT aus Knight Rider und/oder dem guten alten General Lee aus Dukes of Hazzard zu. (via, via)

* Die Überschrift habe ich mir dreist wie ich bin von Fabu bei EA Play entliehen.

Shortlink: eay.li/hl Format: JSON

4 Reaktionen

  1. KITT: „Working red sensor with varying speeds and „cyclon“ sound effect.“ und „Includes speech: „I am K.I.T.T. whom you may regard as the voice of the Knight 2000″.“

    Wuaaaa, ist das geil!

  2. Nett, nett. Hier in unserem Office in Melbourne haben wir auch einiges an ferngesteuertem Zeug, u.a. einen Back To The Future Delorean und das aktuelle Batmobil. 🙂

    Ich als Doctor Who Fan hätte aber noch viel lieber diesen krassen Dalek.

  3. Dann brauchen wir auch noch ne Videotour durch euer Melbourne-Office, @Asphar! :jaja:

  4. ich weiß nicht, ob das mein Chef so gern sieht, wenn ich das Office selbst filme, aber sollte ich mir diesen Dalek kaufen, dann filme ich mal ein Rennen zwischen dem, dem Delorean und dem Batmobil. 😉