Springfield von oben

Noch zwei bzw. für alle glücklichen Vorpremierler nur noch einen Tag, dann kommen die Simpsons ins Kino. Während Pro7 uns mit unmysteriösen Ungeheimnissen vergaukeln will, haben sich echte Fans echte Arbeit gemacht und erstmalig (das war zwar 2004, aber egal) eine Karte von Springfield entworfen – frei nach Bildern und Erwähnungen aus der Serie. Hier die passende Webseite dazu, hier die Karte in groß und hier als PDF, das sich dann auch durchsuchen lässt, falls ihr wie ich Moe’s nicht findet. Aber es gibt noch mehr für unsere Erdkunde-Cracks: Die interaktive Karte, in der Originalbilder die Orte illustrieren. Auch wenn es einige Ungereimheiten gibt (wie kann z.B. das Atomkraftwerk auf der anderen Seite des Springfield Rivers sein, wenn ja dessen Parkplatz direkt an die Evergreen Terrace grenzt), ist’s auf jeden Fall ein schöne Spielerei.

Jetzt hätte ich noch gerne eine Karte von Los Angeles in der alle Orte aus allen Staffeln von 24 markiert sind, schon ist der Tag gerettet dahin.

· am veröffentlicht 24.07.2007

4 Kommentare