Danny Ocean & Freunde

Am Freitagabend Ocean’s 13 gesehen. Dass ich Ocean’s 11 gesehen habe, liegt fünf Jahre zurück und 12 hab ich gar nicht gesehen. Nun gut, keine idealen Voraussetzungen, aber zur Not hatte ich „Kenner“ neben mir sitzen. Tatsächlich habe ich nur ein mal nachfragen müssen, ansonsten ist der Film selbsterklärend. Und bevor ich diesmal weit aushole, sei nur gesagt: Der Film war durchaus unterhaltsam, ist aber meiner Meinung nach ein typischer DVD-Film. Spart euch also das Geld und leiht ihn euch in drei Wochen demnächst aus. Die sechs bis acht Euro, die ihr so gespart habt, könnt ihr derweil aus Dankbarkeit an mich überweisen – und ich werde das Geld äußerst sinnvoll in andere Kinofilme investieren.

· am veröffentlicht 10.06.2007

5 Kommentare