#black mirror

Teaser zur vierten Season von »Black Mirror«

Six new stories. Charlie Brooker’s Black Mirror, coming soon.

 
(YouTube Direktlink)

Bis auf die Episodentitel und ein wenig Bewegtbild nicht allzu viel neues, aber auch das darf in einem »Black Mirror«-Fanblog der ersten Stunde natürlich nicht fehlen. Auch wenn Netflix noch kein Release Date verkündet hat, begrüße ich doch sehr, dass es nach den elend langen Wartezeiten der ersten beiden Staffeln auf Channel 4 hier so zügig weitergeht.

„Black Mirror“-Buchreihe kommt

Das erste von drei Büchern soll im Februar 2018 erscheinen (und kann bereits vorbestellt werden). Die Reihe ist als Anthologie geplant, deren Bücher jeweils drei Kurzgeschichten beinhalten sollen. Wer die Autoren sind, ist noch nicht bekannt, aber der Guardian spekuliert bereits, das Stephen King, Neil Gaiman und Margaret Atwood dabei sein könnten. Charlie Brooker wird derweil als Editor mitmischen. Ich könnte mir vorstellen, dass die Stories bei positivem Feedback auch ihren Weg zurück ins Fernsehen finden könnten. (via Nerdcore)

Black Mirror – Season 3

Season 3 Rating: 4 > 2 > 6 = 3 > 1 > 5
(vgl. auch @reeft’s Rating)

Mittlerweile habe ich auch die dritte Staffel der weiterhin fantastischen SciFi-Anthologie von Charlie Brooker durch. Eine Serie, von der ich, wie meine Kollegen bestätigen werden, nicht müde werde, sie jedem zu empfehlen, von dem ich denke, dass er auch nur im entferntesten etwas für Technologie und Serien übrig haben könnte.1

Wie im obigen Rating zu sehen, finde ich natürlich nicht alle Episoden gleich stark und auch die vielerorts geäußerte Kritik, dass Brooker sich nur an bereits vorhandenen Stoffen bedient, muss man gelten lassen. Allerdings ist hier jede Folge – so schnell man die Prämisse auch erkennen mag2 – so viel besser als das, was man woanders in Sachen Science Fiction vorgesetzt bekommt. Von daher war es ein Geniestreich von Netflix, sich »Black Mirror« einzuverleiben und bereits Staffel 4 des so gut zur Plattform passenden Formats zu beauftragen.

Die einzige andere aktuelle (SciFi-)Serie, die einen ähnlichen Ideenreichtum wie »Black Mirror« aufweist (bzw. sich ähnlich gut die Ideen anderer zu eigen macht) ist »Rick & Morty«, das ich hier und auf Twitter ja auch regelmäßig abfeiere.3

  1. Jeweils mit dem Hinweis, sich noch von Folge 1×01 abschrecken zu lassen.
  2. I’m looking at you, Episode 5 & 6…
  3. Staffel 1 & 2 sind, ebenso wie »Black Mirror«, im deutschen Netflix verfügbar und sollten schleunigst weggebinged werden.

Trailer zur 3. Staffel »Black Mirror«

Nachdem wir erst Freitagnacht von unserem großen England-Trip zurückgekehrt sind, muss ich hier in Sachen Hype einiges nachholen. Daher hier zunächst der Trailer zur dritten Staffel von Charlie Brookers Science-Fiction-Anthologie »Black Mirror«, die ich hier bereits seit der ersten Staffel abfeiere.

 
(YouTube Direktlink)

Ab dem 21. Oktober stehen die sechs (!) neuen Folgen auf Netflix bingebereit. Eine vierte Staffel mit ebenfalls sechs Folgen ist erfreulicherweise auch schon für 2017 angekündigt. Good Times.

Charlie Brooker’s Black Mirror to become a Netflix show

Sources say the US streaming giant has agreed terms to make original episodes of the hit dystopian drama.

Nicht nur für Sascha die beste Seriennachricht des Jahres!

Update, 29.09.2015: Mittlerweile ist das ganze offiziell, siehe René:

Die neue Black Mirror-Staffel wird 12 (!) neue Folgen umfassen, Brooker und Annabel Jones produzieren, wie schon bei den vergangenen Staffeln. Die Dreharbeiten beginnen Ende des Jahres, wann die Folgen auf Netflix gezeigt werden, ist noch nicht bekannt.

Trailer zu »Black Mirror: White Christmas«

Am 16.12. wird das Weihnachtsspecial der großartigen Mini-Serie »Black Mirror« von Charlie Brooker ausgestrahlt. Hier ist der Trailer dazu. Neben dem Christmas Special von »Doctor Who« und der x-ten Wiederholungen von »Die Hard« der audiovisuelle Höhepunkt des diesjährigen Weihnachtsfests. (via Nerdcore)

Update, 17.12.: Mittlerweile gesehen. Erwartungsgemäß herausragend:

Zweite Staffel von »Black Mirror« angekündigt

Sehr fein: Channel 4 hat eine zweite Staffel von »Black Mirror«, der dystopischen SciFi-Miniserie von Charlie Brooker, die ich euch hier bereits wärmstens empfohlen habe, angekündigt. Brooker selbst dazu:

Half of the things in the first run of Black Mirror seem to be on the verge of coming true. They’ve got prisoners in Brazilian prisons pedalling on exercise bikes to reduce their sentences (not entirely dissimilar to the episode 15 Million Merits) and Google Glass looks like copyright infringement as far as The Entire History of You is concerned.

Thankfully no-one carried out a hideous form of blackmail involving a pig. Anyway, if the stories from the second run start coming true then we’re REALLY in trouble.

Drehstart ist erfreulicherweise bereits nächsten Monat, weshalb ich schätze, dass wir uns die neuen Episoden wieder im Winter ansehen dürfen. (via Kottke)