Wir haben in der vergangenen Woche die Ausstellung „The Mystery of Banksy – A Genius Mind“ in Köln besucht, die gerade nochmal bis Ende Mai verlängert wurde.

Es war (freitags) ein bisschen zu voll und offen­sichtlich interessieren sich jetzt auch unsere Eltern für Streetart. Außerdem war der nach geballter Kapitalismus­kritik am Ende der Ausstellung positionierte und irritierend gut besuchte Shop etwas befremdlich. Ansonsten war es aber auf jeden Fall toll, so viele Banksy-Werke endlich mal in echt zu sehen.

Danke an meine Frau für die gelungene Geburtstags­überraschung!

Shortlink: https://eay.li/3q3 Geolocation: 50.9411, 6.9096 Syndication: eay.social Format: JSON

Support your local eay!

Dir gefällt, was ich hier tue? Du kaufst gerne bei Jeff Bezos ein? Dann empfehle ich dir meinen Amazon-Partnerlink und einen Blick in meine Wunschliste für Ideen zum Geld ausgeben.

6 Reaktionen / Kommentar schreiben

  1. @eay Ganz nach Banksy halt, Exit through the gift shop 😀

  2. @InspektorSKAdget Ha, stimmt. 😄

  3. @eay Diese Ausstellungen sind total interessant: die sind nur möglich, weil er sein Copyright nicht wahrnimmt, er selber hat gar nichts damit zu tun. Was den Gift Shop erklärt 👻

Kommentieren