Im kommenden Zeitalter treten Netzwerke an die Stelle der Märkte, und aus dem Streben nach Eigentum wird Streben nach Zugang, nach Zugriff auf das, was diese Netzwerke zu bieten haben.

Jeremy Rifkin, US-amerikanischer Soziologe und Ökonom, in seinem 2000er Buch „Access“ über die Zugangsgesellschaft.

· am zitiert 20.05.2014

Kommentare geschlossen