Kölner Kino Nächte 2012

Etwas kurzfristig, aber dennoch überaus erwähnenswert: Heute starten die 4. Kölner Kino Nächte, bei denen an vier Tagen und an elf Spielorten in der ganzen Stadt alte und neue Filme gezeigt werden, die sowohl altehrwürdige Cineasten, als auch sporadische Kinogänger gleichsam unterhalten dürften. Vor allem die Science Fiction-Reihe im Cinenova, bei der »THX 1138«, »Blade Runner«, »Tron« und der Director’s Cut von »Alien« gezeigt werden, sei dem hiesigen Publikum besonders zu empfehlen. Wenn ihr also bis Sonntag noch nicht alles verplant habt, schaut ins Programm, holt euch das Freundeskreis-Ticket und geht ins Kino!

· am veröffentlicht 05.07.2012

Kommentare geschlossen