I’m in the IMDb!

Eben schon getwittert, aber falls ihr euch schon immer mal gefragt habt – und das habt ihr mit Sicherheit schon getan -, wie meine nachtbloggende Wenigkeit ihr Tagesgeschäft finanziert, dann hilft ein Blick in die IMDb, in der scheinbar vertreten bin. Natürlich für meine Tätigkeit als Drehbuchautor. Nur habe ich bei diesem Film nie mitgewirkt. Mysteriös.

· am veröffentlicht 06.02.2009

4 Kommentare