The Diesel Sweeties PDF Collection


Weil’s ja auch bei Radiohead und Nine Inch Nails funktioniert hat, veröffentlicht rstevens zur Feier des 2000. Webcomics von Diesel Sweeties sämtliche Pixelstorys als PDFs! Es wird zehn „eBooks“ mit je 200 Webcomics geben – alles frei verfügbar unter Creative Commons. Spätestens mit nach dem Release eines ordentlichen stand alone PDF-Betrachers für iPhone und iPod sind die DS-Comics Gold wert und man ist in Bahnfahrten auf Jahre beschäftigt. Mehr dazu in seinem Blogeintrag.

Shortlink: eay.li/8d Format: JSON

1 Reaktion

  1. Kannte ich noch nicht, aber diese Roboter sind schon ziemlich geil und anspruchsvoll!