Muxtape + YouTube – Video

Da wir alle Muxtape vermissen und man bei YouTube praktisch ohne Ärger alles musikalische einspeisen kann, was man will, hat jemand obige Rechnung angestellt und MixTube gebastelt. Damit lassen sich Mixtapes aus dem YouTube-Repertoire zusammenstellen – und zwar ähnlich wie bei unserem YouTube Music Player ohne Videos.

Zu Demonstrationszwecken habe ich direkt mal die wahrscheinlich großartigste Playlist erstellt, die jemals jemand erstellt hat und erstellen wird. Gefällt sie euch so gut wie mir? B)

Shortlink: eay.li/iq Format: JSON

2 Reaktionen

  1. du hast auch noch nichts zu http://www.favtape.com gebracht! btw: tolles tape! :yeah:

  2. @Frank: Du meinst die Seite, die dadruch, dass sie den Rechtsklick unterdrückt, verbieten möchte, dass man die Songs runterlädt? Ja, kenn ich. Und in Opera lassen sich Rechtsklicks übrigens nicht unterdrücken – nur falls jemand fragt. 😉