I pity the baking time!

(Hier stand ursprünglich ein etwas, sagen wir mal süffisanter Text über das nun folgende Produkt, für den ich im schlimmsten Fall eine Unterlassungserklärung hätte unterschreiben und sehr viel Geld bezahlen müssen. Da ich aber ungern Dinge unterlasse und noch weniger gern irgendwelchen Anwälten mein Geld in den Rachen werfe, habe ich den Text nun durch diese und die folgenden harmlosen Zeilen ersetzt. Ein Hoch auf die Selbstzensur!)


Mr. T bewirbt in einem Informercial ein Kochgadget, dass Gerichte zweimal schneller als sonst zubereiten kann. Und nur lächerliche 120 Oschen kostet. Na, wenn eure Muttis sich das nicht schon immer zu Weihnachten gewünscht haben, dann weiß ich es auch nicht… (via)

· am veröffentlicht 05.12.2008

9 Kommentare