American Football!

Am Samstag zum ersten Mal ein Football-Spiel ohne Fernseher dazwischen angesehen: Die Cologne Centurions gegen Rhein Fire im Müngersdorfer Stadion RheinEnergieStadion also known as Colosseum zu Köln. Wie’s mir gefallen hat? Sehr gut. Schon alleine die Pre-Game-Show mit kämpfenden Maskottchen (die auch mal gerne Cheerleader entführen), einer Motocross-Freestyle-Show, Elton und den singenden RTL-Autohändlern Jörg und Dragan war schon gut, aber nachdem die Centurions sich nach einer äußerst schwachen ersten Halbzeit wieder zurückgekämpft hatten, bekam man zudem ein spannendes Footballspiel geboten. Ich denke, wenn mehr Leute vom Eventfaktor eines solchen Spiels wüssten, wären die Stadien auch regelmäßig gefüllt – die NFL Europa hat ja derzeit ein kleines Zuschauerproblem. Mich hat’s jedenfalls überzeugt; mein Fazit: Wird wiederholt. (World Bowl XV in Frankfurt anyone?)

Shortlink: eay.li/wp Format: JSON

2 Reaktionen

  1. jaaa war schon sehr n1

    hätte auch nix gegen frankfurt:D

    weiss auch scho wo ich pennen könnte 😉

  2. Ich doch auch: neben dir … wo auch immer du schläfst. 😀