Fahrrad fahren mit Twitter

Vor ein paar Tagen beging Philipp nach eigenen Angaben einen schweren Fehler:

Ich kündigte auf Twitter an, eine Runde Fahrrad zu fahren, wenn der Tweet genug Favs bekommt. Als wäre das nicht schon schlimm genug, fügte ich hinzu noch hinzu, dass ich für jeden weitern Fav einen Kilometer mehr fahre.

Ein paar hundert Favs später hat Philipp nun einiges vor sich.

· am verlinkt 12.06.2013

Kommentare geschlossen