Warum die Welt heute doch nicht untergeht

Der 21.12.2012, der von den Maya prophezeite Weltuntergang, ist bisher eine große Enttäuschung. Keine apokalyptischen Reiter, keine Meteoriten, keine Explosionen, kein gar nichts. Es sind zwar noch ein paar Stunden bis zum 22.12.2012, aber momentan deutet überhaupt nichts darauf hin, dass es heute mit diesem Planeten zu Ende geht. Die NASA hat daher schon mal folgendes Video online gestellt, dass erklärt, warum die Welt gestern (also heute) nicht endete und weshalb man Maya-Experten niemals trauen sollte:

 
(YouTube Direktlink)

Shortlink: eay.li/1qk Format: JSON