Hey Eugene

Kurz vor Jahresende habe ich nochmal dem Fehlerteufel Tribut gezollt. Solltet ihr heute nämlich eine Email von mir erhalten haben, steht da irgendwo „Hey Eugene“ drin. Wenn ihr beim letzten Blick in den Spiegel festgestellt habt, dass es sich bei eurer Person nicht um Mr. Eugene Rogers handelt, dann ist dieses „Eugene“ durch euren eigenen Namen zu ersetzen. Die Frage ist nicht, wie ich bereits unmittelbar nach dem Abschicken gefragt wurde, aus Sicht von Eugene zu beantworten. Außer natürlich ihr seid Eugene – was aber nur einer von euch sein kann.

Shortlink: eay.li/1qr Format: JSON