eBooks werden Bücher nicht ersetzen

weil man sie sich nicht ins Regal stellen kann. So einfach ist das. Diskussion Ende.

Eine Symbiose beider wäre natürlich dennoch wünschenswert: man kauft das Print-Buch und das eBook gibt’s kostenlos zum Download obendrauf. Aber die Verlage sind ja zu geldgeil…

· am veröffentlicht 13.03.2009

6 Kommentare