Die Zauberkiste des J.J. Abrams

18 unterhaltsame Minuten mit J.J. Abrams, dem Regisseur, Produzenten und Schreiber von Erfolgsproduktionen wie Mission: Impossible 3, Lost und Cloverfield (ich bin ja schon sowas von gespannt), in denen er über seine Liebe zu Apple, über Effekte in Film und Fernsehen, großartige, unbeachtete Szenen in Steven Spielbergs Filmen, Stirb langsam und Tom Cruises Nase redet. Aufgenommen wurde das ganze bei der alljährlichen Konferenz TED (Technology Entertainment Design) in Kalifornien im März 2007. Das Video könnt ihr euch hier auf der Webseite von TED ansehen und runterladen – oder direkt hier auf eayz, falls ihr es nicht ertragen könnt, eure Lieblingswebseite zu verlassen. (via)

 
(YouTube Direktlink)

· am veröffentlicht 26.01.2008

1 Kommentar