Sarah Connor Chronicles

Keine Angst, es geht hier um keine zweite Staffel von „Sarah & Marc in Love“ (und „Gülcans Traumhochzeit“ ist eh viel besser). Stattdessen geht’s um die neue TV-Serie Terminator: The Sarah Connor Chronicles, die im Frühjahr 2008 beim US-Sender Fox ausgestrahlt werden soll. Inhalt, kurz & knapp: Sarah Connor und ihr Sohn John sind nach den Ereignissen des zweiten Films auf der Flucht vor der Polizei und werden zu allem Überfluss auch noch von den allseits bekannten Killerrobotern aus der Zukunft heimgesucht. Könnte unterhaltsam werden.

Wer schon mal reinschauen will, kann sich den Trailer ansehen oder sich die ganze erste Episode mittels der bekannten Vertriebswege besorgen. Folge Eins hat es nämlich irgendwie aus der Zukunft von 2008 zu uns ins SkyInternet von 2007 geschafft. Voll Science Fiction!

· am veröffentlicht 25.07.2007

1 Kommentar