Letzte Chance

In einem Gespräch für saftige 24,30 Euro hat mir Onkel HP erklärt, dass wahrscheinlich die schwarze Druckerpatrone der Übeltäter ist und schickt mir – weil die Patrone, im Gegensatz zum Drucker, noch innerhalb der Garantiezeit ist – eine neue zu. Falls sie nicht Schuld am Versagen meines Lieblingsdruckers ist, dann hat mir der HP-Mann in einem Nebensatz geraten, einen neuen Drucker zu kaufen. → große Kacke ←

Shortlink: eay.li/f4 Format: JSON

3 Reaktionen

  1. aber zugehört hat der dir, ja? dann müssten ja zwei patronen kaputt gegangen sein (und eine sogar mitten im druckvorgang!?)… naja, ich bin ja keine hp-tante…
    p.s.: druckauftrag wird ausgeführt 😀

  2. *mein arm hebt sich in zeitlupe richtung eay, bleibt in der waagerechten stehen, fährt den zeigefinger aus und ich sage:*

    „HA-HA!“

  3. @ Limpi: Mit dem mitten im Druckvorgang hast du recht. Scheiße. Hätt ich ihm vielleicht auch sagen sollen … Freu dich schon mal auf weitere Druckaufträge! :kuss:

    @ MrRogers: Eugene, Sie sind raus! :cyclops: