3 Reaktionen

  1. Ich musste mir auch noch ein Brötchen machen, allerdings um 23:30. Schlimm sowas.

  2. hm, bei uns gibt’s immer erst um drei mittag. dementsprechend müsste ich ja jeden tag aufs abendessen verzichten und mitten in der nacht frühstücken. das wäre ja … furchtbar! 😉

  3. Dann ist dein kleiner Magen eben schon also solche (unnatürlichen!) Zustände gewöhnt. 😛