Schottland, Tag 1

Nach einem nervenaufreibenden Start, bei dem ich anscheinend 9x im Kölner Flughafen ausgerufen wurde (was wir 1x gehört haben), weil ich angeblich einen gefährlichen Gegenstand in meinem Koffer hatte, von dem sich dann herausstellte, dass es nicht mein Koffer und mein gefährlicher Gegestand waren, sondern der von @That_Producer, sind wir gut in Schottland angekommen. Klar, bei der Autovermietung gab es die üblichen Abzockversuche, aber ansonsten ein sehr guter erster Tag mit erfolgreicher Reise von Edinburgh nach Dundee und abschließenden viel zu vielen Bieren. 😅