Einträge, die “08/15” thematisieren

Der superpraktische und ultraportable WM 2014 Spielplan zum ausdrucken und überall mitnehmen und ausfüllen

Kurz vor knapp noch der beste Papierspielplan, der mir bisher untergekommen ist. Nicht nur wegen der TLD der Macher sympathisch, sondern auch gut, weil er neben den deutschen Uhrzeiten auch die jeweiligen Fernsehsender mit angibt. Außerdem gibt’s eine Bastelanleitung, der sogar ich als Bastellegastheniker folgen konnte, was ein nicht zu unterschätzendes Plus ist.

· am verlinkt 12.06.2014

Alle Trikots der WM-Geschichte

Tolle Fleißarbeit vom Guardian, die sämtliche Trikots aller 32 Teilnehmerländer seit der ersten WM 1930 grafisch nachgebaut haben. (via Falsche Neun, übrigens ein hervorragendes Fußballblog von Herm, über all das, was neben dem Platz stattfindet; wird hier in den nächsten Wochen sicherlich öfters zitiert)

· am verlinkt 12.06.2014

Die Machenschaften der FIFA

Noch knapp fünf Stunden bis zum Anstoss des FIFA World Cup 2014 in Brasilien. Zeit für ein bisschen Fußball-Content. Zeit für ein paar ernstere Töne, zunächst lustig verpackt.

John Oliver, ein britischer Comedian, der dem ein oder anderen aus der Daily Show bekannt sein dürfte, hat seit Ende April mit »Last Week Tonight« seine eigene, sonntägliche, ziemlich gute Late-Night Talk Show auf HBO. Nachdem Oliver vor zwei Wochen bereits äußerst unterhaltsam erklärte, warum Net Neutrality eine gute Sache ist, hat er sich am vergangenen Wochenende die FIFA vorgenommen, die bekanntlich einiges an Dreck am Stecken hat:

 
(YouTube Direktlink)

FIFA is a comically grotesque organization. In fact telling someone of the inner workings of FIFA for the first time is a little bit like showing someone 2 Girls 1 Cup. You do it mainly to watch the horrified expressions on peoples faces.

Zu gut und leider zu wahr. ZDFzoom hat sich vor zwei Monaten auch den Korruptionsbeschuldigungen und dubiosen Methoden der FIFA angenommen und ebenfalls eine sehr sehenswerte, wenn auch deutlich weniger unterhaltsame Dokumentation namens »Das Fußball-Imperium« gemacht, die sich derzeit noch in der Mediathek und alternativ auf YouTube ansehen lässt:

 
(YouTube Direktlink)

So sehr ich mich auch auf die WM gleich freue, das alles hinterlässt einen mehr als faden Beigeschmack.

· am veröffentlicht 12.06.2014

Alternate-Reality-Timeline der NSA-Affäre

Merkel erklärt die Aufklärung zur Chefsache: “Dass ich als Kanzlerin abgehört werde, damit muss man rechnen – aber die millionenfache Überwachung von Bürgern ist ein Verstoß gegen die Grundrechte, den wir nicht dulden können.” [...] “Das Wohl des Staates und der Bürger wiegt schwerer als gute Beziehungen zu unseren Freunden in Washington.”

Ich würde nur zu gerne in dem Paralleluniversum von Fiete Stegers leben…

· am verlinkt 10.06.2014

Josh Trank, der Regisseur von »Chronicle«, dreht weiteres Star Wars Spin-Off

In addition to the episodes of a new Star Wars trilogy, Lucasfilm and Disney continue development of multiple stand-alone movies that will offer new stories beyond the core Saga. The newest director to come on board is Josh Trank.

Kein Tag mehr ohne Star Wars-News. Die Kuh wird wahrlich gemolken bis auch das letzte Tröpfchen rausgequetscht ist. Nach »Godzilla«-Regisseur Gareth Edwards soll nun auch Josh Trank ein eigenes Star Wars Spin-Off verantworten. Anscheinend ist das jetzt auch Disneys Beuteschema: junge Regisseure, die einen kleinen Kritikerliebling hatten1 und anschließend eine Big-Budget-Produktion2 verwalten durften. Wird mir langsam alles zuviel.

  1. Ich fand »Chronicle« zwar ambitioniert, letztendlich aber doch eher enttäuschend. []
  2. Trank dreht gerade das überfällige Fantastic Four-Reboot. []
· am verlinkt 04.06.2014

Randall Munroe @ TED über “What if?”

 
(YouTube Direktlink)

Web cartoonist Randall Munroe answers simple what-if questions (“what if you hit a baseball moving at the speed of light?”) using math, physics, logic and deadpan humor. In this charming talk, a reader’s question about Google’s data warehouse leads Munroe down a circuitous path to a hilariously over-detailed answer — in which, shhh, you might actually learn something.

Obwohl ich seinen Webcomic xkcd – wie ein jeder im Internet – verehre, habe ich mich bis heute noch nie weiter mit Randall Munroe selbst beschäftigt. Jetzt bin ich in einem Sumpf aus YouTube-Vorträgen und Interviews von und mit Munroe gefangen und der Tag ist gelaufen. (via Nerdcore)

· am veröffentlicht 04.06.2014

/r/StarTrekStabilized

Passend zum .gif der Woche von vorgestern hier nun ein Subreddit mit vielen weiteren stabilisierten Szenen aus den diversen Star Trek-Serien. (via /film)

· am verlinkt 04.06.2014

rarbot 2014

Ich zitiere mich selbst:

Auch wenn es mir das Rockherz zerreißt, dass ich zum ersten Mal seit acht Jahren nicht selbst vor Ort bin, der legendäre rarbot ist nun scharf geschaltet. Lasst das Rebloggen beginnen und macht all das, was ich machen würde. Oder besser nicht.

(Hä, rarbot? & Hä, kein Twitterbot mehr?)

· am verlinkt 03.06.2014
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 ... 118 119