Einträge, die mit “politik” getaggt wurden

@POTUS

Bleiben wir bei Weltpolitik: Barack Obama ist neuerdings Twitter-Nutzer, was wiederum diese lustige Rückfrage seitens Bill Clinton zur Folge hatte:

(via Daring Fireball)

Und was macht unsere Kanzlerin derweil? Twitter- und Arbeitsverweigerung…

Update, 20.05.2015: Allerdings solltet ihr euch zwei Mal überlegen, ob ihr @POTUS antwittert oder erwähnen wollt, wie die Washington Post berichtet:

Not only does the Secret Service already monitor Twitter for threats, but the White House is archiving each and every thing @POTUS tweeters say.

· am veröffentlicht 19.05.2015

“Putin’s Action Hero: How Steven Seagal became the Kremlin’s unlikeliest envoy”

Bizarre Geschichte über einen gealterten Hollywood-Star und Weltpolitik.

· am verlinkt 19.05.2015

“Das digitale Versagen hat einen Namen: Angela Merkel”

Sascha Lobo fasst in seiner aktuellen SpOn-Kolumne Angela Merkels desaströse Digitalpolitik zusammen, die wie alles was sie tut, nur dem Zweck dient, ihre eigene politische Macht aufrechtzuerhalten.

tl;dr: Eine weitere Dekade Merkel würde eine weitere Dekade deutschen Digitaldebakels bedeuten.

· am verlinkt 11.12.2014

Your favorite tumblr for the next 5 minutes (36): Angela Forever

Nach Hipstermerkel und der Merkel-Raute hier nun Angela Forever, ein Tumblelog in dem Andrea F. Cecchin seit Mai diesen Jahres gephotoshopte Begegnungen eurer Kanzlerin sammelt, bei denen sie mitunter ihr wahres Gesicht zeigt.

· am veröffentlicht 08.09.2014

Nach US-Spionage: Bundesregierung plant, übliche 3-tägige Empörung auf 5 Tage auszuweiten

Eine fünftägige Empörung gilt als das schärfste diplomatische Mittel, das Deutschland im Umgang mit den USA zur Verfügung steht.

Der Postillon einmal mehr in Höchstform.

· am verlinkt 07.07.2014

Alternate-Reality-Timeline der NSA-Affäre

Merkel erklärt die Aufklärung zur Chefsache: “Dass ich als Kanzlerin abgehört werde, damit muss man rechnen – aber die millionenfache Überwachung von Bürgern ist ein Verstoß gegen die Grundrechte, den wir nicht dulden können.” […] “Das Wohl des Staates und der Bürger wiegt schwerer als gute Beziehungen zu unseren Freunden in Washington.”

Ich würde nur zu gerne in dem Paralleluniversum von Fiete Stegers leben…

· am verlinkt 10.06.2014

BND will Social Media, Foren und Weblogs in Echtzeit überwachen – und eine eigene Vorratsdatenspeicherung

Damit werden unsere Befürchtungen wahr: Die Snowden-Enthüllungen werden als Machbarkeitsstudie gesehen, nicht als Mahnung. Ausdrücklich wird in den Dokumenten darauf verwiesen, dass NSA & GCHQ das schließlich auch können.

· am verlinkt 31.05.2014

AfD oder NPD?

Ob eine Aussage von offen auftretenden Rechtsextremen oder von sich seriös und bürgerlich gebenden Vertreter*innen der AfD stammt, ist nicht immer ganz einfach herauszufinden […]. Daher haben wir Jungen Piraten dieses heitere Spiel für euch zusammengestellt.

Scheiße dem jeweilen Scheißverein zuordnen.

· am verlinkt 07.05.2014
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9